Zurück

Buch "Wieder am Bauzaun"

Artikel-Nr.: 770076

 

Lieferzeit ca. 3-7 Werktage (außer Samstag)

13,54 €
 
 
 
 
 

Buch "Wieder am Bauzaun"

Friedrich Brandl erzählt nach "Ziegelgassler. Eine Kindheit nach dem Krieg" eine weitere Heimatgeschichte, die von den Jugendlichen Lena und Christian handelt. Die beiden Schüler engagieren sich im Widerstand gegen die Atomfabrik, die die Industrie und der Freistaat Bayern Mitte der 1980er Jahre in der Oberpfalz bauen wollen. Brandls Liebesgeschichte ist zugleich ein zeitgeschichtliches Dokument jener Jahre, als der Unfall in Tschernobyl vielen Menschen die Gefährlichkeit der Kernenergienutzung vor Augen führte, es ist eine Geschichte der Politisierung Jugendlicher - eine Geschichte von Tränengas und Zärtlichkeit.

Über den Autor:

Friedrich Brandl, 1946 in Amberg geboren und dort wohnhaft, Industriekaufmann, Abitur, Studium der Erziehungswissenschaften, Volksschullehrer von 1973 bis 2008. Schreibt Lyrik in Mundart und Schriftsprache, Erzählungen und Theaterstücke.

ISBN 978-3-929517-91-0