Natur+Wir, 3/2020 "Gerechtigkeit für die Natur"

Natur+Wir, 3/2020 "Gerechtigkeit für die Natur"
0,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 3-7 Werktage (außer Samstag)

Gesamtpreis:  €0,00 € *
  • 24560010
Eine intakte Natur ist notwendige Lebensgrundlage für Menschen, Tiere und Pflanzen. Doch die... mehr
Natur+Wir, 3/2020 "Gerechtigkeit für die Natur"

Eine intakte Natur ist notwendige Lebensgrundlage für Menschen, Tiere und Pflanzen. Doch die geplanten Eingriffe in unsere Umwelt werden immer drastischer, und die Folgen daraus immer unumkehrbarer! Aufklärungsarbeit durch Diskussionen, Petitionen und Informationen hilft dagegen leider nicht immer. Dann bleibt nur der Weg vor Gericht, um unwiderrufliche Schäden an der Natur sowie der Tier- und Pflanzenwelt zu verhindern. Doch Gerichtsverfahren sind teuer und werden immer aufwendiger. Aus diesem Grund gründete der BN den Rechtshilfefonds, aus dem diese Kosten bezahlt werden.

Der BN fordert: Wirtschaftliche Interessen dürfen nicht über allem stehen und auch die Natur braucht einen handlungsfähigen Interessensvertreter!

Unterstützen Sie die Arbeit des BUND Naturschutz in Bayern e.V. mit einer Spende, damit er auch weiterhin der Natur zu ihrem Recht verhelfen kann (aktuell setzt der BN sich in über 30 Klageverfahren unter anderem für den Schutz von Fischottern und Feldhamstern sowie den Erhalt von Streuobstwiesen ein),

4-seitiges DIN A4-Faltblatt mit Spendenaufruf