Natur+Wir, 3/2015 "Nein zu TTIP und CETA"

Natur+Wir, 3/2015 "Nein zu TTIP und CETA"
0,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 3-7 Werktage (außer Samstag)

Gesamtpreis:  €0,00 € *
  • 24526005
Freihandelsabkommen greifen in der Regel machtvoll in zahlreiche Belange unseres täglichen... mehr
Natur+Wir, 3/2015 "Nein zu TTIP und CETA"

Freihandelsabkommen greifen in der Regel machtvoll in zahlreiche Belange unseres täglichen Lebens ein. Doch die Gespräche über solche Abkommen finden leider oft hinter verschlossenen Türen und mit mangelnder Tranparenz gegenüber den Bürgerinnen und Bürgern statt. Während CETA bereits 2017 vorläufig in Kraft getreten ist, ruhen seit der Regierung Trump die Verhandlungen zu TTIP zwischen den USA und der Europäischen Union. Man muss abwarten, ob der Regierungswechsel in den Vereinigten Staaten zu einer Wiederaufnahme der TTIP-Verhandlungen führt.

Das Faltblatt informiert über Gefahren und Folgen, die diese zwei Abkommen für unser aller Alltag haben und haben könnten.

Der BN fordert: Keine Kompromisse für Umwelt- und Verbraucherschutz!

Unterstützen Sie die Arbeit des BUND Naturschutz in Bayern e.V. mit einer Spende, damit dieser auch weiterhin die Aufklärungsarbeit leisten kann, die die Politik uns Bürgern vorenthält.

4-seitiges DIN A4-Faltblatt mit Spendenaufruf